Startseite 
Kontakt  °  Inhaltsübersicht  
Seite weiterempfehlen
     14. Dezember 2018, 10:47 Uhr
 


Schlossportal
 Kundeneingang

 
 
Mengen und Strukturen der Materie: Chemie

Je häufiger wir von Naturverschmutzungen und Nahrungsmittelskandalen hören, desto stärker nehmen wir sie wahr: die Chemie. Sie kommt nicht nur als Gift, Gestank, E-Nummern, sondern auch heimlich still und leise daher. Die Chemie ist die Wissenschaft von der Zusammensetzung der gasförmigen, flüssigen und festen Materie, ihrem inneren Aufbau, und den natürlichen oder künstlich herbeigeführten Umwandlungen. Wer heute durchschauen möchte, was diesbezüglich um ihn geschieht, wie die Nahrung, Textilien, Baustoffe usf. manipuliert werden und was der Atmosphäre, den Gewässern und Böden alles angetan wird, müsste ein halber Chemiker sein. Es ist wichtig, sich mit diesem komplexen Geschehen gründlich zu befassen. Und hier ist die Rubrik dafür.


Texte 1 bis 2 von 2 Beiträgen

1 Braune Zahnverfärbungen und Fluoride
2 Wonach sucht man beim "Stein der Weisen"?

 
Nach oben  
Alle Blogs
Liste der bisher erschienenen Tagebuchblätter
Blogs nach Autoren
Blogs nach Autoren
Artikel nach Autoren
Wer was geschrieben hat
  Twitter
Wir sind auch auf Twitter, ebenso unsere Gedankensplitter
 
   
  © 2002-2017 Textatelier